Details

Sortimentsplanungsmodelle in filialisierten Handelsunternehmungen


Sortimentsplanungsmodelle in filialisierten Handelsunternehmungen

Eine Analyse unter Berücksichtigung der Substitution und der Shelf-Space-Planung
1. Aufl. 2019

von: Benedikt Kasper

46,99 €

Verlag: Gabler
Format: PDF
Veröffentl.: 24.04.2019
ISBN/EAN: 9783658262822
Sprache: deutsch

DRM-geschütztes eBook, Sie benötigen z.B. Adobe Digital Editions und eine Adobe ID zum Lesen.

Beschreibungen

Benedikt Kasper beschreibt, wie regionalisierte Sortimente für einen Händler mit mehreren Filialen geplant werden können. Dabei wird ein Kernsortiment für alle Filialen um lokale Produkte für einzelne Filialen ergänzt, die an die jeweilige Nachfragerstruktur angepasst sind. Dies ermöglicht die Nutzung der Vorteile standardisierter sowie individualisierter Sortimente. Der Autor entwickelt ein Grundmodell der regionalisierten Planung, erweitert dies um Substitutionsentscheidungen und eine Shelf-Space-Planung und zeigt Approximationsalgorithmen und heuristische Lösungsansätze für die Problemstellung auf.  
Beschreibung der Sortimentsgestaltungsfunktion.- Entwurf eines regionalisierten Optimierungsmodells.- Entwicklung von Lösungsmöglichkeiten.-  Analyse und Vergleich der Lösungen.
Dr. Benedikt Kasper promovierte bei Univ.-Prof. Dr. Hans Corsten am Lehrstuhl für Produktionswirtschaft der technischen Universität Kaiserslautern.
Benedikt Kasper beschreibt, wie regionalisierte Sortimente für einen Händler mit mehreren Filialen geplant werden können. Dabei wird ein Kernsortiment für alle Filialen um lokale Produkte für einzelne Filialen ergänzt, die an die jeweilige Nachfragerstruktur angepasst sind. Dies ermöglicht die Nutzung der Vorteile standardisierter sowie individualisierter Sortimente. Der Autor entwickelt ein Grundmodell der regionalisierten Planung, erweitert dies um Substitutionsentscheidungen und eine Shelf-Space-Planung und zeigt Approximationsalgorithmen und heuristische Lösungsansätze für die Problemstellung auf. Der Inhalt

 Beschreibung der SortimentsgestaltungsfunktionEntwurf eines regionalisierten OptimierungsmodellsEntwicklung von Lösungsmöglichkeiten  Analyse und Vergleich der LösungenDie ZielgruppenLehrende und Studierende der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Produktionswirtschaft und Handel Fach- und Führungskräfte aus diesen Bereichen  Der Autor

Dr. Benedikt Kasper promovierte bei Univ.-Prof. Dr. Hans Corsten am Lehrstuhl für Produktionswirtschaft der technischen Universität Kaiserslautern.
Eine wirtschaftswissenschaftliche Studie

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Econometrics in Theory and Practice
Econometrics in Theory and Practice
von: Panchanan Das
PDF ebook
154,69 €
Studieren lernen
Studieren lernen
von: Kurt-Wolfgang Koeder
EPUB ebook
14,99 €
Dimensions of Marketisation in Higher Education
Dimensions of Marketisation in Higher Education
von: Joеlle Fanghanel
PDF ebook
53,99 €