Details

Geschlossene Gesellschaft


Geschlossene Gesellschaft

Ein Reichtumsbericht
1. Aufl.

von: Dennis Gastmann

9,99 €

Verlag: Rowohlt Digitalbuch
Format: EPUB
Veröffentl.: 15.08.2014
ISBN/EAN: 9783644116214
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 304

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Welche Rolle spielt Geld, wenn Geld keine Rolle spielt? Was macht Reichtum mit dem Kopf und mit dem Herzen? Dennis Gastmann begibt sich auf eine Expedition in die Hautevolee: Er tanzt mit Chiara Ohoven, diniert mit der Jetset-Gräfin Gunilla von Bismarck und wagt sich mit Rolf Sachs, dem ältesten Sohn von Gunter Sachs, auf die legendäre Bobbahn von St. Moritz. Wie sind sie wirklich, die Millionäre und Milliardäre, die sich fast die Hälfte des weltweiten Vermögens teilen? Gastmann reist von Marbella nach Monaco, von Cannes nach Sylt, von London bis nach Katar, ins reichste Land der Erde. Ein ukrainischer Oligarch empfängt ihn in seinem goldenen Palast, und der Schraubenkönig Reinhold Würth verrät ihm seinen letzten Wunsch. Aus all diesen Abenteuern entsteht das Porträt einer Parallelwelt. Eine Psychologie des Geldes. Oder anders gesagt: ein Reichtumsbericht. Charmant, überraschend und garantiert ungeschönt.
«Hartnäckig wie Michael Moore und furchtlos wie Borat.» GEO über Dennis Gastmann.
«Über Geschmack kann man streiten, aber nicht über einen Lamborghini.» Roland Paxino, Millionär, bei einer Pâté de Foie grasWelche Rolle spielt Geld, wenn Geld keine Rolle spielt? Was macht Reichtum mit dem Kopf und mit dem Herzen? Dennis Gastmann begibt sich auf eine Expedition in die Hautevolee: Er tanzt mit Chiara Ohoven, diniert mit der Jetset-Gräfin Gunilla von Bismarck und wagt sich mit Rolf Sachs, dem ältesten Sohn von Gunter Sachs, auf die legendäre Bobbahn von St. Moritz. Wie sind sie wirklich, die Millionäre und Milliardäre, die sich fast die Hälfte des weltweiten Vermögens teilen? Gastmann reist von Marbella nach Monaco, von Cannes nach Sylt, von London bis nach Katar, ins reichste Land der Erde. Ein ukrainischer Oligarch empfängt ihn in seinem goldenen Palast, und der Schraubenkönig Reinhold Würth verrät ihm seinen letzten Wunsch. Aus all diesen Abenteuern entsteht das Porträt einer Parallelwelt. Eine Psychologie des Geldes. Oder anders gesagt: ein Reichtumsbericht. Charmant, überraschend und garantiert ungeschönt.
Hartnäckig wie Michael Moore und furchtlos wie Borat.
Dennis Gastmann, geboren 1978, war Autor der Satiresendung «extra 3», bevor er begann, als Auslandsreporter um den Globus zu reisen. 2011 erschien sein vielgelobter Band «Mit 80.000 Fragen um die Welt», danach wanderte er von Deutschland über die Alpen nach Italien, um seine Sünden zu büßen («Gang nach Canossa», 2012). Zuletzt erschienen «Geschlossene Gesellschaft» (2014), eine Exkursion in die Welt der Reichen, und «Atlas der unentdeckten Länder» (2016), eine Entdeckungsreise zu den letzten unbekannten Orten unserer Erde.
Veröffentlicht im Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, August 2014
Copyright © 2014 by Rowohlt•Berlin Verlag GmbH, Berlin
Dieses Werk ist urheberrechtlich geschützt, jede Verwertung bedarf der Genehmigung des Verlages
Umschlaggestaltung Frank Ortmann, Umschlagabbildungen © GlobalP, © Rouzes, © alxpin, © LockieCurrie, © chrisboy2004, © Remus Eserblom, © sumnersgraphicsinc, © AnatolyM, © EduardoLuzzatti, © illcha, © nickpo, © guenterguni, © Kanmu, © 4x6, alle: www.istockphoto.com
Schrift DejaVu Copyright © 2003 by Bitstream, Inc. All Rights Reserved.
ISBN Printausgabe 978-3-87134-773-3 (1. Auflage 2014)
ISBN E-Book 978-3-644-11621-4
www.rowohlt.de

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Wie Träume wahr werden
Wie Träume wahr werden
von: Gerald Hüther, Sven Ole Müller, Nicole Bauer, Olaf Pessler, Helge Heynold
ZIP ebook
15,00 €
Eigentum
Eigentum
von: Stiftung Familienunternehmen, Harold James, Ludger Wößmann, Achim Wambach, Hans-Jürgen Wagener, Rainer Kirchdörfer, Brun-Hagen Hennerkes, Stefan Heidbreder, Nils Goldschmidt, Werner Plumpe, Jürgen Haube, Bernd Weber, Gerd Minnameier
EPUB ebook MOBI ebook
19,99 €
Schule der Trunkenheit
Schule der Trunkenheit
von: Kerstin Ehmer, Beate Hindermann
MOBI ebook
15,99 €